Freeride Wochenende

Einmal frischen Powder schnuppern. Genieße und lerne mit Deinem Guide die schönsten Abfahrten unter Alpspitze und Zugspitze kennen. Für einen leichten und erfolgreichen Lernerfolg stehen für alle Teilnehmer VÖLKL Freeride-Ski mit MARKER Duke oder Baron Bindung bereit.

Starten Sie Ihre Buchung hier

Termin auswählen

Freeride Wochenende ab
Gesamtpreis:
Zum Warenkorb hinzufügen

Programm und Ablauf

Kursinhalte


Du kannst dein individuelles skifahrerisches Niveau verbessern und erlernst neue Abfahrtstechniken für jeden Schnee. Geschult werden u.a. die Abfahrtstaktik und Linienwahl sowie aktuelle Entscheidungsstrategien, Erklärung der Ausrüstung, Erste Hilfe und Orientierung.

Tourenplan


1. Tag

Anreise, Ausrüstungscheck, Freeriden im Classic- oder Zugspitzgebiet in Garmisch-Partenkirchen

2. Tag

Verschiedenste Freeride-Abfahrten im Classic- oder Zugspitzgebiet, Heimreise

Tourenende


Am Nachmittag des letzten Kurstages

Zusätzliche Infos


Teilnehmer

Mind. 5 Teilnehmer

Dauer

2 Tage

Treffpunkt

Um 8:00 Uhr an der Alpinwelt bei der Talstation der Kreuzeckbahn

Anreise

Adresse Navi: Am Kreuzeckbahnhof 1, D-82467 Garmisch-Partenkirchen

Anreise mit Auto

München - Garmisch-Partenkirchen - Kreuzeckbahn (beschildert)

Stützpunkte

Das DAV Kreuzeckhaus bei Garmisch-Partenkirchen ist mit seiner einzigartigen Panoramalage auf 1650m Höhe und seiner guten Küche der perfekte Stützpunkt für alle Kurse. Ihr seid in Lagern oder Mehrbettzimmern untergebracht.



Leistungen

  • Berg- und Skiführer
  • 1x Übernachtung auf dem Kreuzeckhaus + Frühstücksbuffet + mehrgängiges Abendmenü
  • VÖLKL Freeride-Ski mit MARKER Freeride-Bindung sowie ORTOVOX Notfallausrüstung (leihweise)

Zusatzkosten

  • Getränke
  • Zwischenmahlzeite
  • 2-Tagesskipass

Anforderungen

    Sicheres paralleles Fahren auf der Piste, Tiefschneekenntnisse vorteilhaft