Einsteiger, 4 Tage, Braunschweiger Hütte/Tirol (AT)

Direkt vor der Haustüre der Braunschweiger Hütte liegt das perfekte Übungsgebiet am Karlesferner, ein wahres Paradies für Eis- und Gletscherkurse. An zahlreichen umliegenden Gipfeln wie z.B. am linken Fernerkogel (3278 m) kann man das frisch Gelernte gleich in die Tat umsetzen.

Programm und Ablauf

Tourenplan


1. Tag

Ausrüstungs-Check, Aufstieg zur Braunschweiger Hütte (2759 m), Knotenkunde und Tourenplanung.

2. Tag

Eistraining am Karlesferner, Steigeisen- und Eispickeltechnik, Sicherungstechik, Gehen am Gletscher und Spaltenbergung.

3. TagBergführer 2x Übernachtung 2x Halbpension Eisausrüstung (leihweise)

Leichte Gletschertour mit Gipfelbesteigung, Abstieg ins Tal und Heimreise.

Tourenende


Am Nachmittag des letzten Tourentages

Zusätzliche Infos


Teilnehmer

Mind. 6 Teilnehmer

Dauer

3 Tage

Treffpunkt

am ersten Tag um 15 Uhr am Parkplatz der Pitztaler Gletscherbahnen

Anreise

Adresse fürs Navi: Mittelberg, A-6481 St. Leonhard im Pitztal

Anreise mit Auto

Inntal - Imst - Piztal bis ans Ende zum Parkplatz der Piztaler Gletscherbahnen (rechter Bereich direkt an der Talstation), anschließend ca. 2-3 Stunden Aufstieg zur Hütte, Gepäcktransport möglich.

Stützpunkte

DAV Braunschweiger Hütte. Unterbringung in Mehrbettzimmern oder Lagern



Leistungen

  • Bergführer
  • 2x Übernachtung
  • 2x Halbpension
  • Eisausrüstung (leihweise)

Zusatzkosten

  • Zwischenverpflegung
  • Getränke

Anforderungen

  • Kondition für bis zu 3h Aufstieg

keine Vorkenntnisse notwendig



Buchung wird geladen ...
Starten Sie Ihre Buchung hier

Termin auswählen

Einsteiger, 4 Tage, Braunschweiger Hütte/Tirol (AT) ab  
Gesamtpreis: